Lawinen: Drei Verschüttete

Bei zwei Lawinenabgängen sind gestern drei Menschen verschüttet worden. Eine Person wurde am Hörndlinger Graben bei Fieberbrunn im Bezirk Kitzbühel von einem Schneebrett mitgerissen. Der Verschüttete konnte von den Einsatzkräften rasch gerettet werden und wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus g

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.