Grab Jesu nach 200 Jahren wieder geöffnet

Die Stätte in der Jerusalemer Grabeskirche wird als Grab Christi verehrt. Nun haben Archäologen im Rahmen von Restaurierungsarbeiten in der Kirche erstmals seit mehr als 200 Jahren die Abdeckung des Grabes geöffnet. Sie entfernten die Marmorabdeckung und fanden darunter eine dicke Schicht Füllmateri

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.