Die letzte Reise des Pharaos

An den Pyramiden von Gizeh entsteht derzeit das neue Große Ägyptische Museum. Nächstes Jahr ist die Eröffnung, Geld und Fachwissen kommen aus Japan.

Von Jacob Wirtschafter, Kairo

Pharao Tutanchamun zieht in der Vorstadt um. Die gesamte Ausstattung seiner Grabkammer und 100.000 weitere Ausstellungsstücke mit Bezug zu den ägyptischen Pharaonen werden künftig im Großen Ägyptischen Museum zu sehen sein. Mit Fertigstellung ist es das fünftgrößte Antik

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.