Endlager Temelín?

Laut Vorschlag der tschechischen Atomaufsicht sollen hoch radioaktive Abfälle direkt an den AKW-Standorten Temelín und Dukovany ein Endlager finden. Temelín ist nur 50 Kilometer von Österreichs Grenze entfernt.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.