„Die Welt ist im Krieg“

Klare Worte von Papst Franziskus, der gestern zum Weltjugendtreffen in Krakau eintraf: Die Welt habe ihren Frieden verloren.

Papst Franziskus traf gestern zu seinem ersten Besuch in Polen ein. Das Oberhaupt der katholischen Kirche landete an Bord einer Alitalia-Maschine in Krakau, das Schauplatz des 30. internationalen Weltjugendtages ist. Das Glaubensfest von bis zu zwei Millionen jungen Pilgern steht heuer angesichts de

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.