„Warum nicht per Bus?“

Amnesty hat keine Bedenken, wittert aber eine PR-Aktion.

Amnesty International ist bekannt für seine kritische Haltung zu Abschiebungen. Wie sehen Sie die Abschiebung per Hercules?

HEINZ PATZELT: Es werden dabei keine Menschenrechte verletzt. Wenn die Asylwerber rechtmäßig abgelehnt wurden, transportfähig sind und nur Männer – es gibt nur dürftige Sanitära

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.