Greenpeace: Proteste gegen Staudammprojekt

WIEN, BRASÍLIA. Mit einem Protest vor der Siemens-Zentrale in Wien haben gestern mehr als 20 Greenpeace-Aktivisten den Konzern aufgefordert, sich nicht am Staudammprojekt São Luiz do Tapajós im brasilianischen Amazonas-Regenwald zu beteiligen. Mit einer Länge von 7,6 Kilometern und einem Stausee wär

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.