Erdoğan übernimmt sogar den Taksim-Platz

Der zentrale Platz in Istanbul wurde 2013 zum Symbol für den Widerstand gegen Erdoğans Allmacht. Nun sammeln sich dort seine Anhänger.

Surreal fühle es sich an, sagt Cem Tüzün. Die organisierten Kundgebungen nach dem Putsch, die Diskussion um Todesstrafe und Verräter der Nation. Während des versuchten Staatsstreiches einer Gruppe der Militärs am Freitag fanden mehr als 250 Menschen in wenigen Stunden den Tod. Tausende Menschen in M

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.