Baby-Pythons in den Socken

JAKARTA. Zehn Baby-Pythons wollte ein Mann in Indonesien in seinen Strümpfen an Bord eines Flugzeugs schmuggeln. Wachleute entdeckten die lebende Fracht jedoch am Samstag bei der Personen- und Handgepäckkontrolle am Flughafen in der Hauptstadt Jakarta.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.