Vater erschlägt Säugling: Lebenslange Haft

BERLIN. Stundenlang hat ein Vater (26) seinen 19 Tage alten Sohn Leo gequält, missbraucht und schließlich getötet. Gestern verurteilte ihn das Landgericht Mönchengladbach zu lebenslanger Haft. Motiv für die grausame Tat waren nach Ansicht der Staatsanwaltschaft Frust und Eifersucht des Vaters. Die M

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.