Egypt-Air-Absturz: Ursache weiter unklar

Ägyptisches Militär ortete erste Trümmer und Koffer vor der Küste von Alexandria. Spekulationen, wie es zur Katastrophe kam, halten an.

Eineinhalb Tage nach dem Verschwinden der Egypt-Air-Maschine über dem Mittelmeer bargen ägyptische Streitkräfte erste Trümmer sowie Koffer und Leichenteile. Die Unglücksstelle liege 290 Kilometer von Alexandria entfernt, erklärte Armeesprecher General Mohammed Samir per Facebook. Die gefundenen Teil

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.