Netanjahus gefährlicher Coup

Israels Premier holt sich den Hardliner Avigdor Lieberman als Verteidigungsminister ins Kabinett. Der Preis könnte hoch sein. In Nahost stehen die Zeichen auf Sturm.

Selbst hochrangige Abgeordnete in Netanjahus eigener Likud-Partei sprechen von einer „wahnhaften“ Entscheidung. Benny Begin, Sohn des ehemaligen Premiers Menachem Begin und graue Eminenz der Partei, sagte, der Beschluss, Lieberman zum Verteidigungsminister und damit zum zweitwichtigsten Mann im Staa

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.