Iran wäre auch bei Sieg von Hofer kooperativ

TEHERAN. Der Iran würde im Falle eines Wahlsieges des FPÖ-Präsidentschaftskandidaten Norbert Hofer weiterhin mit Österreich kooperieren. Das Gleiche gelte für jegliche Regierungsbeteiligung der FPÖ nach Neuwahlen oder bei einer Regierungsumbildung, sagte der Sprecher des Obersten Nationalen Sicherhe

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.