EU bekommt gläserne Fluggäste

Das Europaparlament billigt nach zähem Ringen das Sammeln von Fluggastdaten für Reisen in Drittstaaten und innerhalb der Europäischen Union.

Politik ist ein Geben und Nehmen. So feierte das Europäische Parlament am Donnerstag einen Erfolg und eine Niederlage. Nach zähen Auseinandersetzungen mit den Mitgliedsstaaten verabschiedeten die Abgeordneten die EU-Datenschutzgrundverordnung. Von einem „Riesenprojekt“ und „großen Schritt“ sprach de

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.