Toter Leguan kommt sehr teuer

PUERTO BAQUERIZO MORENO. Ein Busfahrer in Ecuador muss rund 13.000 Euro Strafe zahlen, weil er auf dem Flughafengelände auf den Galapagosinseln einen Drusenkopf überfahren hat. Das Umweltministerium machte für die Tötung des seltenen Tieres auch die Flughafenbehörde mitverantwortlich. Landleguane, d

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.