Homo-Ehe zugelassen

OSLO. In Norwegen können sich künftig homosexuelle Paare auch vor dem Traualtar der protestantischen Kirche das Jawort geben. Bei einer Synode stimmten gestern 88 der 115 Teilnehmer dafür, einen entsprechenden alternativen Hochzeitsgottesdienst auszuarbeiten. An einer neuen Liturgie werde gearbeitet

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.