Facebook verbietet Waffendeals

Netzwerk wurde oft für illegale Transaktionen genutzt.

SAN FRANCISCO. Der Internetkonzern Facebook teilt mit, dass die fast 1,6 Milliarden Nutzer des Netzwerks sowie der Foto-App Instagram nicht mehr unter Privatleuten Waffen anbieten oder Waffenkäufe arrangieren dürfen. Das soziale Netzwerk wurde häufig für illegale Deals genutzt, schon seit Langem wur

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.