Einsame Spitze: minus 46,8 Grad

Der Winter hat Asien fest im Griff: 90 Tote in Taiwan, minus 46,8 Grad in der Mongolei und Schnee in Gegenden, wo es seit Jahrzehnten nicht schneit.

Wer sich hierzulande an kalten Wintertagen nach Wärme sehnt, braucht seine Fühler nicht nach Asien ausstrecken, denn eine ungewohnt heftige Kältewelle hat weite Teile des Kontinents erfasst. Besonders dramatisch waren die Folgen des Kälteeinbruchs auf der Insel Taiwan, örtliche Medien berichteten so

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.