Schachspiel verboten

RIAD. Schach ist nach Ansicht des höchsten muslimischen Geistlichen Saudi-Arabiens „ein Werk des Teufels“ und im Islam verboten. Der Großmufti Abdulaziz al-Sheikh erließ deshalb gestern ein islamisches Rechtsgutachten, eine sogenannte Fatwa. Schach ist ein beliebter Zeitvertreib in arabischen Länder

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.