Er fühlte sich bloßgestellt – und stach zu

19-jähriger Grazer stach sechs Mal auf Freund (20) ein. Opfer verblutete.

HANS BREITEGGER

Eühlte sich in seiner Ehre gekränkt, bloßgestellt und beleidigt. Da griff der 19-jährige Grazer mit ägyptischen Wurzeln zu einem Küchenmesser. Sechs Mal stach Islam A. auf seinen 20-jährigen Freund Machmout E. (er hat ebenfalls einen ägyptischen Migrationshintergrund) ein. Einen Einst

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.