Abholzung deutlich verlangsamt

Laut UN wird global weniger Wald gefällt. Brasilien rodet am meisten.

Einen sehr ermutigenden Trend“ nannte es José Graziano da Silva, Generaldirektor der UN-Organisation für Ernährung und Landwirtschaft (FAO). Der Grund für seinen Optimismus: Die Abholzung der Wälder hat sich in den vergangenen Jahren global verlangsamt.

Nach dem Bericht der Welternährungsorganisation

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.