Vier Touristen wegen Nacktfotos im Gefängnis

Weil sie auf dem Berg Kinabalu unbekleidet posierten, droht den vier Urlaubern Haft.

KUALA LUMPUR. Weil sie auf dem bei Ureinwohnern als heilig geltenden Berg Kinabalu nackt posiert haben und die Fotos auf Facebook posteten, wurden vier westliche Touristen in Malaysia festgenommen. Sie stammen nach Behördenangaben aus Kanada, Großbritannien und den Niederlanden. Nach sechs weiteren

Artikel 4 von 4
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.