Zahl der Mers-Opfer steigt weiter

Bereits vier Tote wegen Virus-Krankheit in Südkorea.

SEOUL. Die Zahl der Todesfälle aufgrund des Ausbruchs der Virus-Krankheit Mers in Südkorea ist weiter gestiegen. Ein vierter Patient starb laut Gesundheitsministerium an der Atemwegserkrankung: ein 76-jähriger Mann, bei dem vor zwei Wochen das Coronavirus nachgewiesen wurde. Die Zahl der Mers-Kranke

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.