Die Lebenserwartung der Weltbevölkerung steigt

Seit 1990 hat sich die Lebenserwartung um mehr als sechs Jahre erhöht – in reichen wie in armen Ländern.

LONDON. „Die Lebenserwartung hat für beide Geschlechter von 65,3 Jahren im Jahr 1990 auf 71,5 Jahre im Jahr 2013 zugenommen“, stellen die Autoren der internationalen Arbeitsgruppe über die „Globale Krankheitslast“ fest. Bei den Frauen gab es mit plus 6,6 Jahren eine größere Steigerung als bei den Mä

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.