Freispruch für Karl Dall

43-Jährige hatte ihn wegen Vergewaltigung angezeigt.

ZÜRICH. Der deutsche Schauspieler und Entertainer Karl Dall (73) ist Dienstagabend vom Vorwurf der Vergewaltigung einer Schweizer Journalistin freigesprochen worden.

Der Anwalt von Karl Dall hatte zuvor die 43-Jährige, die den Entertainer wegen Vergewaltigung angezeigt hatte, während der Verhandlung

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.