Eine Tote und mehrere ­Verletzte nach Erdbeben

Nagano/Tokio. Ein schweres Erdbeben hat am Samstag die japanische Stadt Nagano erschüttert. Die meteorologische Behörde Japans gab die Stärke des Bebens mit 6,8 an, die US-Erdbebenwarte mit 6,2.

Mehrere Menschen wurden nach Angaben der Behörden bei dem Beben in einer Bergregion nahe der Stadt Nagano

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.