566.000 Europäer werden ausgebeutet

WIEN. Sklaverei ist nicht Geschichte, sondern Gegenwart: Rund 566.000 Menschen in Europa leben laut Forschungsbericht der „Walk Free Foundation“ in moderner Sklaverei. Die meisten davon werden in Bulgarien, Tschechien und Ungarn sexuell oder wirtschaftlich ausgebeutet. In Österreich betreffe das run

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.