Memoiren der „Eislady“ Estibaliz Carranza

Wien. Ab nächster Woche sind die Memoiren der „Eislady“ Estibaliz Carranza im Handel erhältlich. Das Buch hat Estibaliz zusammen mit der Journalistin Martina Prewein verfasst. „Ich will weder um Verständnis noch um Entschuldigung bitten. Ich habe zwei Männer, die ich früher einmal liebte, getötet“,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.