Rückgang bei Olivenöl

ROM. Italiens Bauern schlagen Alarm: Schlechtes Wetter gefährde die Produktion von beliebten italienischen Lebensmitteln. Bei Olivenöl sei beispielsweise nach Angaben des italienischen Agrarverbandes Coldiretti ein Rückgang von 35 Prozent zu erwarten. Auch die Tomatenernte oder den Ertrag von Hartwe

Artikel 2 von 2
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.