Kritik an Brittanys Suizid

VATIKANSTADT. Den Freitod der todkranken Amerikanerin Brittany Maynard kritisierte der Vatikan. „Aktiver Selbstmord ist absurd. Würde bedeutet nicht, dem eigenen Leben ein Ende zu setzen“, betonte der Bischof Ignacio Carrasco de Paula.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.