Letztes Opfer gefunden

GENUA. Zweieinhalb Jahre nach dem Unglück des Kreuzfahrtschiffes Costa Concordia sind am Montag im Wrack die sterblichen Überreste des letzten Vermissten entdeckt worden. Es handelt sich um ein indisches Crew-Mitglied.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.