Tankstellenräuber von Polizei erschossen

NÖ: Polizisten feuerten auf Flüchtenden, der sie mit Softgun bedrohte.

Ein Tankstellenüberfall in Wiener Neustadt (NÖ) endete in der Nacht auf gestern mit einer dramatischen Verfolgungsjagd und dem Tod des Verdächtigen, eines 21-jährigen Niederösterreichers.

Der junge Mann war gegen 22 Uhr in der BP-Tankstelle aufgetaucht, hatte sich anfangs wie ein normaler Kunde verha

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.