Volksanwaltschaft prüft Konflikt Unfallchirurgie

Graz/Wien. Die Volksanwaltschaft hat am Mittwoch ein Prüfverfahren rund um die Causa Unfallchirurgie Graz eingeleitet. Volksanwalt Günther Kräuter sprach in einer Aussendung davon, dass die Notaufnahme „offenbar vor dem Kollaps“ stehe. Zumindest gehe das aus der jüngsten Ausgabe des Wochenmangazins

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.