Reporterin arbeitete verdeckt im Zalando-Lager

Berlin Nach Aufdecker-Recherchen über Arbeitsbedingungen bei Amazon hat es jetzt Zalando erwischt: Eine junge Reporterin von RTL nahm für drei Monate eine Stelle als Lagerarbeiterin an, sammelte Material, filmte mit geheimer Kamera. Die Aufzeichnungen über die schlechten Arbeitsbedingungen wurden im

Artikel 2 von 2
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.