Rotlicht-Netzwerk: Anklage gegen zwei Männer erhoben

linz. Die zwei Rädelsführer eines kriminellen Rotlichtnetzwerks, das unter anderem für Brandstiftungen verantwortlich sein soll, werden angeklagt, hieß es seitens der Staatsanwaltschaft Wels am Dienstag. Die Beiden sind wegen Wiederbetätigung im Rahmen des Neonazi-Vereins „Objekt 21“ zu vier und sec

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.