Rügen und Usedom mit Öl verschmutzt

rügen. Schweröl hat kilometerlange Strandabschnitte der Ostsee-Inseln Rügen und Usedom verschmutzt. Dutzende Helfer waren auch am Donnerstag im Einsatz, um die Strände zu säubern. Das Öl sei teilweise in den Boden eingedrungen, sagte die Feuerwehr. Woher das Öl stammt, ist unklar. Das Havariekommand

Artikel 2 von 2
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.