Kürzester Tag und längste Nacht

Die Sonne passiert den tiefsten Punkt ihrer Jahresbahn. Shutterstock

Die Sonne passiert den tiefsten Punkt ihrer Jahresbahn.

 Shutterstock

Am 21. Dezember tritt die Wintersonnenwende ein. Um 16.59 Uhr passiert die Sonne den tiefsten Punkt ihrer Jahresbahn. Der Winterpunkt markiert den Beginn des Tierkreiszeichens Steinbock. Er liegt im Sternbild Schütze.

Am 21. Dezember erleben wir den kürzesten Tag und die längste Nacht des Jahres. Die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.