Wien

Fragen zum Ende „Aktion 20.000“

Es war ein überraschender TV-Auftritt der neuen Sozial­ministerin Beate Hartinger-Klein. In der ZiB 2 erklärte die Neo-Ministerin, dass es noch gar nicht klar sei, ob die für ältere Langzeitarbeitslose entwickelte Aktion 20.000 eingestellt werde. Zum jetzigen Zeitpunkt sei diese bloß „ausgesetzt“. D

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.