Rom

Papst Franziskus schließt Rücktritt nicht aus

Der Papst bei der gestrigen Rückreise.  AP/Mangiapane

Der Papst bei der gestrigen Rückreise.  AP/Mangiapane

Es sei nichts falsch daran, wenn ein Papst zurücktrete, sagte Franziskus auf dem Rückflug von Kanada.

Papst Franziskus hat auf dem Rückflug von seinem Besuch in Kanada einen Rücktritt von seinem Amt nicht ausgeschlossen. Das Oberhaupt der katholischen Kirche räumte am Samstag ein, er könne wegen seiner Kniebeschwerden nicht mehr so reisen wie früher. Die einwöchige Reise nach Kanada habe ihm verdeut

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.