Bern

Frauenverbände gegen Burkaverbot

Ein Verbot der Burka untergrabe die religiöse Toleranz und fördere Polarisierung.  Symbolbild/dpa

Ein Verbot der Burka untergrabe die religiöse Toleranz und fördere Polarisierung.  Symbolbild/dpa

Die Verbände katholischer, reformierter und jüdischer Frauen positionieren sich gegen die Initiative für ein Burkaverbot in der Schweiz.

Ein Verbot der Burka untergrabe die religiöse Toleranz und fördere die Polarisierung, teilten sie am Freitag in einer gemeinsamen Erklärung gegenüber „Kathpress“ mit.

Die Organisationen riefen deshalb dazu auf, bei dem Referendum am 7. März die Initiative gegen die islamische Ganzkörperverhüllung abz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.