Vatikanstadt/Sarajevo

Papst nahm Rücktritt an

Die St.-Jakobus-Kirche mit einer Marienstatue davor in Medjugorje. Shutterstock

Die St.-Jakobus-Kirche mit einer Marienstatue davor in Medjugorje.

 Shutterstock

Der Bischof von Mostar, der Medjugorje-Gegner Ratko Peric (76), ist zurückgetreten.

Papst Franziskus hat am Samstag das Rücktrittsgesuch des Bischofs von Mostar in Bosnien-Herzegowina, Ratko Peric (76), angenommen, wie Kathpress meldet. Nachfolger von Peric wird der bisherige Bischof von Hvar in Kroatien, Petar Palic, wie der Vatikan bekannt gab. Peric ist ein erklärter Zweifler an

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.