Vatikanstadt

Vatikan bekommt ersten Sportverband

Der Vatikan bekommt seinen ersten eigenen Sportverband. Dank eines bilateralen Abkommens mit dem italienischen Olympischen Komitee (CONI) entsteht „Athletica Vaticana“, dem sich Athleten aus dem Vatikan anschließen können. Zum Präsidenten des Sportverbands wurde Bischof Melchor Sanchez de Toca Alame

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.