Darmkrebs: Vorsorge trotz Corona

Selbsthilfe Darmkrebs bietet kostenlose Info-Hotline.

Eine Folge der Coronavirus-Pandemie ist, dass viele Menschen Vorsorgeuntersuchungen auf später verschieben. Das ist auch in Bezug auf Darmkrebs nicht anders. „Vor allem im ersten Lockdown ab März 2020 wurden generell nur Notfälle behandelt und auch Koloskopien nur bei Vorliegen eines konkreten Verda

Artikel 97 von 106
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.