Ein Blütenstern im Advent

Der Weihnachtsstern bringt Farbe in den Advent, kann aber mit etwas Geschick auch über den Sommer gebracht werden.

Von Moritz Moser

moritz.moser@neue.at

Schon der lateinische Name des Weihnachtssterns (Euphorbia pulcherrima) deutet auf sein glanzvolles Aussehen hin, pulcherrima bedeutet „die Schönste“. Wie viele Schönheiten ist er aber empfindlich und wirft, sehr zum Leidwesen seiner Besitzer, gerne frühzeitig sei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.