Gartentipp

Der Kürbis als Weltreisender

Zierkürbisse sind zu hart und zu bitter, um gegessen zu werden, bereichern aber jede Herbstdekoration. Hartinger

Zierkürbisse sind zu hart und zu bitter, um gegessen zu werden, bereichern aber jede Herbstdekoration. Hartinger

Egal ob zum Verzehr oder zur Zierde, Kürbisse bereichern die Herbstzeit mit ihrer farbenfrohen Vielfalt.

Verantwortlich für diese Vielfalt ist die natürliche und künstliche Auslese, die die Sortenvielfalt des Kürbis befeuert hat. Sie hat unter anderem dazu geführt, dass die Bitterstoffe, die dem wilden Kürbis noch eigen waren und die viele Zierformen heute noch ungenießbar machen, herausgezüchtet werde

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.