Tipps für eine reiche Marillenernte

Marillenbäume wachsen gerne an Hauswänden.Steurer, Neue, Niederösterreich Werbung

Marillenbäume wachsen gerne an Hauswänden.

Steurer, Neue, Niederösterreich Werbung

Marillen gelten gemeinhin als empfindlich. Doch unter ­Beachtung einiger grundsätzlicher Regeln können sie auch die ­Erntezeit in heimischen Gärten dauerhaft versüßen.

Die ersten, ganz frühen Marillen sind schon reif. Die Haupternte steht bevor. Wie man zu diesen köstlichen Früchten im Garten kommt und welche Sorten am besten sind, weiß vermutlich niemand besser als „Marillen-Papst“ Josef Mayr aus Luftenberg in Ober­österreich.

Süße Früchte. Wer sich jetzt bei ihm

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.