Auch Grabschmuck darf bunt sein

Verschiedene Kombinationen sorgen für Abwechslung.  Hartinger

Verschiedene Kombinationen sorgen für Abwechslung. 

 Hartinger

Kurz vor den Gedenktagen um Allerheiligen ist es lieber Brauch, die Grabstätten schön herzurichten. Das trifft sich gut, denn das Blumenangebot zu dieser Jahreszeit war noch nie größer.

Von Markus Karg

Das Gerüst vieler Pflanzungen am Friedhof sind gerne immergrüne Pflanzen. Muschelzypressen, Nestfichten oder Berg-Ilex sind gern gesehen und ein netter Hintergrund. Sie wachsen sehr langsam und sind deshalb pflegeleicht. Außerdem geben sie der Pflanzung Halt. Diese Pflanzen bilden jed

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.