Artenvielfalt mit Dachbegrünung

Dachbegrünungen helfen auch gegen Hitze. Hoschek

Dachbegrünungen helfen auch gegen Hitze.

 Hoschek

Naturnahe Lebensräume für Tiere und Pflanzen lassen sich in jedem Garten schaffen. Sogar Dachflächen bringt man so einfach zum Erblühen.

Von Daniel Meusburger

Dächer sind ideale Futterflächen und zugleich Lebensraum für Bienen, Schmetterlinge und Vögel. Begrünte Dächer können außerdem bis zu 50 Liter Niederschlagswasser pro Quadratmeter aufnehmen.

Sie tragen dadurch erheblich zum Hochwasserschutz bei, speziell in dicht bebauten Gegende

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.