Grundstein für einen blühenden Frühling

Die Blumenzwiebeln müssen jetzt in den Boden gebracht werden. Regreena, Hartinger, Rammel

Die Blumenzwiebeln müssen jetzt in den Boden gebracht werden.

 Regreena, Hartinger, Rammel

So wie es im Frühling warm wird, strecken uns Krokus, Buschwindröschen und Winterling ihre Blüten entgegen. Aber nur, wenn jetzt noch die Zwiebeln in den Boden gebracht werden.

Von Stefan Bitschnau

Die frostfesten Knollen- und Zwiebelgewächse schöpfen ihre Kraft aus den unterirdischen Speicherorganen. Die dort gespeicherte Energie verschafft den Pflanzen einen Vorsprung im Wettbewerb ums Licht. Denn sobald sich das Laubdach der Sträucher und Bäume schließt, wird es den Vorf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.