Steuertipp

Wiereg schon wieder neu?

Markus Herburger, Feldkirch

Markus Herburger, Feldkirch

Das Bundesministerium für Finanzen (BMF) hat in einer neuen Information eine Fristverlängerung für erstmalige Meldungen bis 15. August 2018 ohne finanzstrafrechtliche Sanktionen oder Zwangsstrafen angewiesen. Ursprünglich hätte die Meldung ja bis spätestens 1.6.2018 erfolgen müssen. Achtung! Hinsich

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.